. .
Montagebeispiele TELENOT cryplock HF-/Tastaturleser

Wer seine Einbruchmeldeanlage von außen bedienen will, dem empfehlen wir den TELENOT cryplockleser mit Tastatur wetterfesten TELENOT cryplock HF-Leser mit oder ohne Tastaturfeld. Der große Vorteil der Anbringung im Außenbereich ist, dass eine verzögerungsfreie Alarmauslösung erfolgt, wenn jemand unberechtigt durch die Haustür eindringt. Es besteht dann für den Einbrecher keine Chance, eine Alarmauslösung durch Sabotage der Alarmzentrale zu verhindern.
Die Bedienung kann über einen mehrstelligen Code und / oder durch einen Codechip erfolgen. Die einfachste Bedienung ist über einen Codechip (auch Transponder genannt) möglich. Dabei wird der Chip zum Aktivieren an den Leser gehalten, bis ein Doppelton ausgegeben wird. Zur Deaktivierung wird der Chip nur kurz angehalten bis ein einfacher Piepton erfolgt. Sicherer ist die Bedienung mit Codeeingabe (bis zu 12 stelliger Code möglich für sehr hohe Sicherheit). Wer es noch sicherer haben will, der kann auch die Bedienung mit Codeeingabe und erforderlichem Transponder einstellen lassen.
Üblicherweise wird ein vier- bis sechstelliger Code zur Bedienung ausreichende Sicherheit bieten. TELENOT cryplockleser mit TastaturBeide Bilder zeigen den cryplock Leser montiert auf einem wetterfesten und lackierten Holzbrett. Natürlich ist auch eine direkte Montage des Tastaturlesers auf der Hauswand möglich. Wir richten uns da selbstverständlich ganz nach Ihren Wünschen.

Weitere Montagebeispiele finden Sie hier.


Zurück zu den technischen Daten. Klicken Sie hier.

 

TELENOT ELECTRONIC GmbH
TELENOT Bedienteil BT 800
Das Touch-Bedienteil BT 801 mit Statusanzeige von 16 Meldebereichen kann per Menü in verschiedenen Farben eingestellt werden.
TELENOT Alarmanlagen und Zubehör