. .
cryplock HF-/Tastaturleser

Für die Bedienung im Außenbereich ist eine wetterfeste Tastatur mit integriertem Codechipleser TELENOT cryplockleser mit Tastatur erhältlich. Der Leser wird per Kabel an die comlock-Schnittstelle der Alarmzentrale angeschlossen. Das Kabel kann bis zu 100 Meter verlängert werden. Alternativ ist auch die Verwendung eines Türmoduls comlock 410 möglich. Dabei wird der Leser per Kabel an das Türmodul angeschlossen und zwischen Türmodul und Alarmzentrale wird eine Funkverbindung aufgebaut. Die Aktivierung dieses HF-/Tastaturlesers erfolgt durch Eingabe eines 1- bis 12-stelligen Tastaturcodes und/oder berührungslos mittels eines berechtigten HF-Transponders. Während der Bedienung wird das kapazitive Tastenfeld mittels integrierten LED hinterleuchtet. Die Signalisierung der Betriebszustände erfolgt direkt an der Leseeinheit über drei verschiedenfarbige LEDs und einen Summer.

Das Gehäuse gibt es in den Farben / Designs verkehrsweiß, graualuminium, Carbon silber, Holz, Wurzelholz, Bernstein rot, Granit schwarz, Alien grün, Edelstahl gebürstet und eisenglimmer.
Ein Sichtschutzgehäuse steht optional zur Verfügung.

Hier die wesentlichen Daten:

  • Transpondertyp Mifare Classic 1k
  • Kapazitive Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Umweltklasse nach VdS 2110 Klasse IV
  • Schutzart IP 64
  • Betriebstemperaturbereich -25° bis 70° C
  • Material Polycarbonat
  • Anschlusskabel 4 m, verlängerbar bis 100 Meter
  • Abmessungen (B82xH158xT19) mm
  • Stromaufnahme in Ruhe "RFID inaktiv" ca. 10 mA
  • Stromaufnahme in Ruhe "RFID aktiv" ca. 15 mA
  • Stromaufnahme max. ca. 85 mA
  • Versorgungsspannung 10,2 - 15 V DC

Anwendungsbeispiel / Montagebeispiel

Auf der folgenden Seite finden Sie ein Montagebeispiel für den Außentastaturleser. Klicken Sie hier.

 

TELENOT ELECTRONIC GmbH
TELENOT Bedienteil BT 800
Das Touch-Bedienteil BT 801 mit Statusanzeige von 16 Meldebereichen kann per Menü in verschiedenen Farben eingestellt werden.
TELENOT Alarmanlagen und Zubehör